Einführung

B311n / B313 gute Verbindung zwischen Mengen und Meßkirch

Die Menschen im Landkreis Sigmaringen sollen entlastet und der Verkehr gebündelt werden. Der Verkehr nimmt im Landkreis Sigmaringen zu. Insbesondere der Schwerverkehr bestimmt das Straßenbild und belastet die Ortsdurchfahrten.

Ihre Fragen und Themen konnten bis einschließlich 31.08.21 hier digital eingereicht werden

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Wir bearbeiten derzeit die Eingaben.

Einführung

B311n / B313 gute Verbindung zwischen Mengen und Meßkirch

Die Menschen im Landkreis Sigmaringen sollen entlastet und der Verkehr gebündelt werden.

Der Verkehr nimmt im Landkreis Sigmaringen zu. Insbesondere der Schwerverkehr bestimmt en das Straßenbild und belastet die Ortsdurchfahrten.

Im Gespräch:

mit Landrätin Bürkle und Projektmanager Blum: Welche Ziele sollen mit der neuen Straße erreicht werden? Warum übernimmt der Landkreis die Planung? Was sind Herausforderungen?

Aktuelles

Gut zu wissen

FAQs

Warum wird eine neue Straße zwischen Mengen und Meßkirch geplant?

Warum hat der Landkreis die Planung zur Straße vom Land übernommen?

Wer entscheidet über die Trasse, zu der ein Antrag auf Genehmigung gestellt wird?

Anmeldung zu unserem Newsletter

Jetzt Informiert bleiben